BERATUNG

Termine oder Fragen:

Gesundheits-Coaching

IHR WEG ZU EINER GESÜNDEREN ERNÄHRUNG!

In einem persönlichen Gespräch kläre ich Ihre gesundheitliche Ist-Situation. Unterstützend kann eine Bio-Scan Analyse sein.

Die Analyse überprüft:

  • ca. 230 Parameter in
  • 31 Themenbereichen
  • schmerzfrei und
  • nicht-invasiv

Danach entwickele ich eine individuelle Behandlung inkl. einem Ernährungs– und Bewegungskonzept. In Kombination mit meinen Partnern können wir neben Yoga und Pilates auch individuell angepassten Sport anbieten.

Zu meinen Ernährungskonzepten gehören, neben der Beratung für eine ausgewogene Ernährung, auch eine Stoffwechselkur, Darmkur oder Leberkur.

KUREN

Termine oder Fragen:

STOFFWECHSELKUR: zum besseren Verständnis was eine Stoffwechselkur ist und was sie bezwecken soll, schauen Sie sich den einführenden Kurzfilm an.

LEBERKUR: ich biete ein sanftes Reinigungskonzept zur Entgiftung der Leber

DARMKUR: damit der Körper die notwendigen Vitamine und Mineralstoffe aufnehmen kann braucht er einen sauberen Darm. Daher ist eine sanfte Darmreinigung in Form von Shakes und Presslingen die richtige Vorbereitung auf eine gesunde Ernährung.

SANJO

Termine oder Fragen:

SANJO – konduktive Körpertherapie

SANJO ist ein praktisches Konzept zur Lösung muskulärer Fixierungen.

Der Grundgedanke ist einfach: Kein Muskel bewegt sich ohne Anweisung.

Wenn wir also Muskelspannungen dauerhaft reduzieren wollen, müssen wir dafür sorgen, dass der Muskel von seiner Zentrale aus angewiesen wird weniger zu tun. Dazu übernehme ich als Therapeut die Arbeit des Muskels und konduziere ihn.

Zusätzlich gebe ich leichte kontinuierliche Impulse, die das Gehirn über den propriozeptiven Weg erreichen und dazu veranlassen kann, die Muskelspannung zu reduzieren.

Der Effekt ist eine spürbare und nachhaltige Entspannung, die weit über das hinausgeht, was mit herkömmlicher Massage zu erreichen ist. Die Wirkung ist sehr langanhaltend, weil die Tonusreduzierung unmittelbar vom zentralen Nervensystem ausgeht.

Diese Form der manuellen Therapie wurde von dem Heilpraktiker und Pädagogen Holger Michael David aus einer ganzen Reihe von Ansätzen entwickelt. Vor allem flossen Teile aus dem Shiatsu, der Craniosacralen Therapie, der Osteopathie, der Feldenkraismethode, dem Bobath-Konzept und der Sensorischen Integration mit ein.

SANJO ist eine einfache und praktische Methode, die auf den Zusammenhang zwischen zentralem Nervensystem und Muskulatur aufbaut und leicht erlernbar ist.

SANJO kann sowohl am bekleideten wie am entkleideten Patienten vorgenommen werden. Es kann auf dem Boden und auf der Massagebank anwenden werden. Es ist daher für viele Formen der Körpertherapie eine ideale Ergänzung.

ERNÄHRUNG

Termine oder Fragen:

Gesundheit und Ernährung

Fasten (Gewichtsregulation)

Fasten ist mehr als „ein Verzicht“, Fasten bedeutet, die Sicht zu ändern bezogen auf das tägliche Leben.

Fasten heißt hier in meiner Praxis: Nicht mal anders essen sondern mal anders sein.

In Gruppen aber auch im Einzelcoaching werden die Gewohnheiten des Essens behutsam umgestellt, um das gewünschte Ziel zu erreichen.

Sei es Gewichtsreduktion, Entgiftung, Vitalisierung, Grenzerfahrung, Selbstdisziplin, Persönlichkeitsentwicklung, jeder hat einen anderen Grund und jeder wird aufgefangen.

V-SONIC

Termine oder Fragen:

V-Sonic

Vitalwellen, die in verschieden starken Frequenzen pflanzliche Wirkstoffe in die Haut und das Gewebe befördern:

  • Muskulatur entsäuert bzw. von Laktat befreien
  • unelastisches Haut (Cellulite) wieder stärken und straffen
  • das Lymphsystem wieder zum Fliessen bringen und somit das Immunsystem anregen
  • Entzündungen und Schmerzen in und an Gelenken lindern
  • bis zur Knochenhaut (Periost) vordringen und dort bei Arthrose /Arthritis Linderung verschaffen
BIOSCAN

Termine oder Fragen:

BIOSCAN SWA

Praxisnaher & schneller Patienten-Scan

Bioenergetische Spektralanalyse für die Praxis – schnell und mobil einsetzbarer Gesundheitsscan.

Mit dem Bioscan-SWA kann ich in gut einer Minute einen Einblick in den aktuellen Zustand Ihres Körpers verschaffen.

Vom Ergebnis her ist der Bioscan grob vergleichbar mit der Labordiagnostik. Statt Blut zu entnehmen und zur chemischen Analyse einzusenden, führt der Bioscan eine bioenergetische Spektralanalyse durch und präsentiert das Ergebnis sofort in der Auswertung.

Der Bioscan-SWA liefert in einer Messung ca. 230 Parameter sortiert in 31 verschiedenen gesundheitsrelevanten Themenbereichen, schmerzfrei und nicht-invasiv. Ich erhalte Informationen zu Herz-Kreislauf-System, Knochen, Funktionen von Organen (z.B. Magen-Darm), Homotoxinen, Vitaminen, Spurenelementen, Schwermetallen, Allergie-Empfindlichkeiten etc.

AUSWERTUNGSPROTOKOLLE MIT BIOSCAN:

  • OHNE Stechen & OHNE Blutentnahme
  • OHNE Einsendung ins Labor
  • MIT Sofortauswertung
  • MIT ca. 230 Parametern sortiert nach verschiedenen Themen
  • MIT Vergleichsmöglichkeit für Verlaufskontrolle und Langzeitbeobachtung